Kassenärztliche Vereinigung

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts in Deutschland. Sie ist die Interessenvertretung der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten in Deutschland. Die KVen sind in 17 Landesverbänden organisiert, die sich wiederum in rund 2.000 Kreis- und Bezirksstellen untergliedern. Die KVen sind zuständig für die ambulante medizinische Versorgung der gesetzlich Versicherten in Deutschland. Ein Landesverband, die KV Nordrhein, warnt aktuell noch vor einer Legalisierung...