Aktueller THC-Grenzwert: "Verbot durch die Hintertür!"

polizei-thc-grenzwert-nanogramm-greensby-news

Experten empfehlen, einen THC-Grenzwert für den Straßenverkehr festzusetzen, analog zur Promillegrenze für Alkohol. Ein aktueller Gesetzesentwurf sieht vor, dass Fahrer mit 3,5 Nanogramm THC pro Milliliter Blut oder mehr ordnungswidrig handeln. Besonders strengere Regeln sollen für Fahranfänger und Personen unter 21 Jahren gelten. Die Grünen kritisieren die vorgeschlagene Sonderregelung für diese Gruppen als „Verbot durch die Hintertür“, da der THC-Wert im Blut länger nachweisbar ist und somit einem generellen Konsumverbot gleichkäme. Sie argumentieren, der vorgeschlagene Grenzwert sei bereits streng genug und vergleichbar mit der Regelung für Fahranfänger beim Alkoholkonsum. Der ADAC unterstützt hingegen den Entwurf und betont die Wichtigkeit eines zeitlichen Abstands zwischen Cannabiskonsum und Autofahren für die Verkehrssicherheit.

Quellenverzeichnis

  • 1 https://www.prosieben.de/serien/newstime/news/gruene-kritisieren-cannabis-grenze-im-strassenverkehr-verbot-durch-die-hintertuer-362891

Diesen Artikel teilen:

Autor

Robert Meister

Robert Meister arbeitet seit dem Ende seines Studiums (Technikjournalismus/PR) dauerhaft in der Cannabisbranche. Mit nun über acht Jahren Arbeitserfahrungen als Redakteur, Übersetzer, Berater und Mitarbeiter in mehreren Grow-, Head-, und CBD-Shops kennt er die Branche wie seine (immer vollgekrümmelte...) Westentasche und ist vor allem für seine locker-lustige, aber immer kritische Schreibweise bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Erfahre mit unserem Newsletter mehr aus der Welt des Cannabis

Weitere Artikel

Kommentare (0)

Loading...

Du hast noch eine Frage, einen Tipp oder eine Anregung zum Artikel?

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Hier kannst Du einfach einen Kommentar hinterlassen!

Kostenlos anmelden

Beliebte Artikel

  • stecklinge-spielplatz-greensby-news

    28.05.2024

    Leipzig: Über 700 Cannabisstecklinge auf Spielplatz ausgesetzt

    Ein Spielplatz in Leipzig ist ganz nebenbei zur (illegalen!) Plantage geworden. Über 700 Cannabisstecklinge wurden dort, eingepflanzt in zwei Hochbeeten,…

    Zum Artikel
  • cannabis-strafen-greensby-news

    28.05.2024

    Kaum Strafen für Cannabis-Konsumenten

    Obwohl die Strafen für den Konsum von Cannabis in der Öffentlichkeit teils unrealistisch hoch sind, hört man bisher quasi nichts…

    Zum Artikel
  • social-club-juli-greensby-news

    27.05.2024

    Social Clubs brauchen noch bis mindestens Juli...

    Nach der Legalisierung von Cannabis ist es erlaubt, Pflanzen für den Privatgebrauch selbst anzubauen, solange man die Vorschriften einhält.

    Zum Artikel
  • bayern-lauterbach-kritisiert-greensby-news

    27.05.2024

    Lauterbach meckert über Bayern

    In Bayern blockiert die CSU die Freigabe von Cannabis. Gesundheitsminister Karl Lauterbach kritisiert öffentlich die Doppelmoral der CSU.

    Zum Artikel