Klickbait mit "Cannabis"

clickbait-cannabis-buzzfeed

So langsam nähern wir uns der Legalisierung. Woran man das merkt? Die großen Portale haben das Wörtchen „Cannabis“ und alles drumherum als Klickbait-Thema entdeckt! Die Qualität der Inhalte nimmt zwar spürbar ab, dafür wird das Wort „Cannabis“ oder „Gras“ insgesamt einfach öfter erwähnt, da es anscheinend zu guten Klickzahlen führt…

Lustige Beispiele?

Bei Buzzfeed.News, wo man auch sonst nur extrem wichtige News finden kann, hat sich ein Redakteur die Mühe gemacht, die Daten von Google Trends einmal kurz und knapp zu sortieren. Ergebnis: Ein Text mit dem absolut falschen und verwirrenden Titel „Karte zeigt, wo die Deutschen am meisten Bock auf Gras haben„. Interessant: Vor allem in Bayern und dem Saarland sei das Interesse besonders hoch, in Berlin interessiert das Thema Cannabis anscheinend niemand?… Die richtige Überschrift wäre wohl eher „Wo wissen die Leute wenig über Cannabis und googeln es häufiger?“, aber so eine langweilige Frage würd eben keinen Mensch interessieren.

Ein weiteres grandioses Produkt der Recherchefähigkeiten von Buzzfeed.News: Eine Liste mit sage und schreibe 15 (!) Tieren, die sich von Gras ernähren. Ein Witz? Nein, zu jedem Tier findet sich außerdem ein kurzes Video, in dem das besagte Tier live Gras frisst. Eine Kuh, eine Ziege, ein knabbernder Hase, ein Reh auf dem Feld, eine Giraffe… Dann folgt eine Katze mit einer Ananas und eine Schildkröte mit einem Salatblatt, die Leser werden anscheinend als so blöd eingeschätzt, dass selbst das nicht mehr ins Gewicht fällt.

Meinung aus der Redaktion: Als Fachredakteur freue ich mich schon auf die anstehende Legalisierung! Wenn DAS das Level ist, was die Konkurrenz hinbekommt, na dann halleluja, das wird einfach! 😉

Diesen Artikel teilen:

Autor

Robert Meister

Robert Meister arbeitet seit dem Ende seines Studiums (Technikjournalismus/PR) dauerhaft in der Cannabisbranche. Mit nun über acht Jahren Arbeitserfahrungen als Redakteur, Übersetzer, Berater und Mitarbeiter in mehreren Grow-, Head-, und CBD-Shops kennt er die Branche wie seine (immer vollgekrümmelte...) Westentasche und ist vor allem für seine locker-lustige, aber immer kritische Schreibweise bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Tags:

  • #Aktivismus
  • #Szene

Erfahre mit unserem Newsletter mehr aus der Welt des Cannabis

Weitere Artikel

Kommentare (0)

Loading...

Du hast noch eine Frage, einen Tipp oder eine Anregung zum Artikel?

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Hier kannst Du einfach einen Kommentar hinterlassen!

Kostenlos anmelden

Beliebte Artikel

  • stecklinge-spielplatz-greensby-news

    28.05.2024

    Leipzig: Über 700 Cannabisstecklinge auf Spielplatz ausgesetzt

    Ein Spielplatz in Leipzig ist ganz nebenbei zur (illegalen!) Plantage geworden. Über 700 Cannabisstecklinge wurden dort, eingepflanzt in zwei Hochbeeten,…

    Zum Artikel
  • cannabis-strafen-greensby-news

    28.05.2024

    Kaum Strafen für Cannabis-Konsumenten

    Obwohl die Strafen für den Konsum von Cannabis in der Öffentlichkeit teils unrealistisch hoch sind, hört man bisher quasi nichts…

    Zum Artikel
  • social-club-juli-greensby-news

    27.05.2024

    Social Clubs brauchen noch bis mindestens Juli...

    Nach der Legalisierung von Cannabis ist es erlaubt, Pflanzen für den Privatgebrauch selbst anzubauen, solange man die Vorschriften einhält.

    Zum Artikel
  • bayern-lauterbach-kritisiert-greensby-news

    27.05.2024

    Lauterbach meckert über Bayern

    In Bayern blockiert die CSU die Freigabe von Cannabis. Gesundheitsminister Karl Lauterbach kritisiert öffentlich die Doppelmoral der CSU.

    Zum Artikel