Drei Personen: 400kg Cannabis in einem Jahr verkauft

polizei-razzia-400kg-düsseldorf-greensby

Es sind Zahlen, die man erst mal kurz sacken lassen muss! In Düsseldorf wird drei Personen vorgeworfen, in einem Jahr ca. 400kg Cannabis gewinnbringend unter die Leute gebracht zu haben. Und „Gewinnbringend“ ist hier keine Floskel: 1,5 Millionen Euro Umsatz soll das Trio gemacht haben!

Wirklich aktuell ist der Fall aber nicht: Bereits im Mai 2020 hatte sich das Trio in dem angeblich so toll verschlüsselten Nachrichtensystem „Encro-Chat“ getummelt. Wie wir alle wissen: Französischen Ermittlern gelang es, das System heimlich zu infiltrieren und dabei Spionage-Software zu installieren. Die dadurch für die Polizei mitlesbaren Nachrichten führten und führen europaweit zu etlichen Strafverfahren, darunter auch in Deutschland. Eine der Spuren nach Düsseldorf machte Ermittler dann auf das jetzt angeklagte Trio aufmerksam.

Meinung aus der Redaktion: Diese doofen Encro-Chats… Vielleicht hätte man der Technik nicht einfach blind vertrauen sollen und trotzdem vorsichtig und diskret kommunizieren sollen… aber das ist ein anderes Thema! Es ist aber irgendwie faszinierend, wie langsam die Justiz in Deutschland ist. Hier zeigt sich wieder: Die Mühlen der Justiz mahlen langsam… Aber sie mahlen!

Quellenverzeichnis

  • 1 https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/duesseldorf-trio-wegen-400-kilogramm-marihuana-vor-gericht_aid-105736175

Diesen Artikel teilen:

Autor

Robert Meister

Robert Meister arbeitet seit dem Ende seines Studiums (Technikjournalismus/PR) dauerhaft in der Cannabisbranche. Mit nun über acht Jahren Arbeitserfahrungen als Redakteur, Übersetzer, Berater und Mitarbeiter in mehreren Grow-, Head-, und CBD-Shops kennt er die Branche wie seine (immer vollgekrümmelte...) Westentasche und ist vor allem für seine locker-lustige, aber immer kritische Schreibweise bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Erfahre mit unserem Newsletter mehr aus der Welt des Cannabis

Weitere Artikel

Kommentare (0)

Loading...

Du hast noch eine Frage, einen Tipp oder eine Anregung zum Artikel?

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Hier kannst Du einfach einen Kommentar hinterlassen!

Kostenlos anmelden

Beliebte Artikel

  • stecklinge-spielplatz-greensby-news

    28.05.2024

    Leipzig: Über 700 Cannabisstecklinge auf Spielplatz ausgesetzt

    Ein Spielplatz in Leipzig ist ganz nebenbei zur (illegalen!) Plantage geworden. Über 700 Cannabisstecklinge wurden dort, eingepflanzt in zwei Hochbeeten,…

    Zum Artikel
  • cannabis-strafen-greensby-news

    28.05.2024

    Kaum Strafen für Cannabis-Konsumenten

    Obwohl die Strafen für den Konsum von Cannabis in der Öffentlichkeit teils unrealistisch hoch sind, hört man bisher quasi nichts…

    Zum Artikel
  • social-club-juli-greensby-news

    27.05.2024

    Social Clubs brauchen noch bis mindestens Juli...

    Nach der Legalisierung von Cannabis ist es erlaubt, Pflanzen für den Privatgebrauch selbst anzubauen, solange man die Vorschriften einhält.

    Zum Artikel
  • bayern-lauterbach-kritisiert-greensby-news

    27.05.2024

    Lauterbach meckert über Bayern

    In Bayern blockiert die CSU die Freigabe von Cannabis. Gesundheitsminister Karl Lauterbach kritisiert öffentlich die Doppelmoral der CSU.

    Zum Artikel