• 24.08.2023
  • link Christian Boedefeld

Um Unternehmen zu helfen: Immer mehr Bezirke senken Cannabis-Steuer

news_cannabis_taxes

Mindestens 14 Städte und Bezirke im US-Bundesstaat Kalifornien, darunter wichtige Märkte wie Los Angeles und San Francisco sowie produktionsorientierte Gebiete wie Calaveras und Humboldt County, haben im letzten Jahr lokale Verkaufs-, Geschäfts- oder Anbausteuern reduziert oder sogar komplett aufgehoben. Dies geht aus einer Untersuchung von Hirsh Jain von Ananda Strategy, einer in Los Angeles ansässigen , hervor.

Die Entwicklung bestätigt den Trend, den viele Experten voraussagen. Das legal erhältliche Cannabis auf dem etwa 6 Milliarden US-Dollar großen Markt ist für kalifornische Verbraucher zu teuer. Cannabis-Verkäufe in Kalifornien unterliegen einer 15%igen staatlichen Verbrauchssteuer sowie staatlichen Umsatzsteuern, die von 7,25% bis zu 10,75% in einigen Gebieten reichen. Zusätzlich können Städte und Bezirke lokale Steuern erheben.

Quellenverzeichnis

  • 1 https://mjbizdaily.com/california-cities-counties-cut-cannabis-taxes/

Diesen Artikel teilen:

Diesen Artikel teilen:

Tags:

  • #Recht

Erfahre mit unserem Newsletter mehr aus der Welt des Cannabis

Weitere Artikel

Kommentare (0)

Loading...

Du hast noch eine Frage, einen Tipp oder eine Anregung zum Artikel?

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Hier kannst Du einfach einen Kommentar hinterlassen!

Kostenlos anmelden

Beliebte Artikel

  • stecklinge-spielplatz-greensby-news

    28.05.2024

    Leipzig: Über 700 Cannabisstecklinge auf Spielplatz ausgesetzt

    Ein Spielplatz in Leipzig ist ganz nebenbei zur (illegalen!) Plantage geworden. Über 700 Cannabisstecklinge wurden dort, eingepflanzt in zwei Hochbeeten,…

    Zum Artikel
  • cannabis-strafen-greensby-news

    28.05.2024

    Kaum Strafen für Cannabis-Konsumenten

    Obwohl die Strafen für den Konsum von Cannabis in der Öffentlichkeit teils unrealistisch hoch sind, hört man bisher quasi nichts…

    Zum Artikel
  • social-club-juli-greensby-news

    27.05.2024

    Social Clubs brauchen noch bis mindestens Juli...

    Nach der Legalisierung von Cannabis ist es erlaubt, Pflanzen für den Privatgebrauch selbst anzubauen, solange man die Vorschriften einhält.

    Zum Artikel
  • bayern-lauterbach-kritisiert-greensby-news

    27.05.2024

    Lauterbach meckert über Bayern

    In Bayern blockiert die CSU die Freigabe von Cannabis. Gesundheitsminister Karl Lauterbach kritisiert öffentlich die Doppelmoral der CSU.

    Zum Artikel