• 16.08.2023
  • link Christian Boedefeld

Cannabis-Gesetzesentwurf heute im Bundeskabinett

news_cannabis_bundeskabinett

Am heutigen Mittwoch, 16. August 2023, wird der Gesetzesentwurf zur Legalisierung von Cannabis zu Genusszwecken im Bundeskabinett diskutiert. In Zukunft soll der Besitz von bis zu 25 Gramm Cannabis zum Eigenbedarf straffrei werden. Zudem soll es möglich sein, Cannabis für den Eigenbedarf anzubauen.

Privatpersonen dürften zu diesem Zweck maximal drei Cannabis-Pflanzen besitzen. In einigen Landkreisen sollen Modellregionen entstehen. Dort wären Verkaufsstellen erlaubt, die kommerziell Cannabis anbieten dürften. Innerhalb dieser Modellprojekte soll ein legaler Markt mit Lieferketten und Fachgeschäften getestet und wissenschaftlich evaluiert werden. Einkaufen könnten dort allerdings nur Be­woh­ne­r aus dem Einzugsgebiet der Verkaufsstellen.

Quellenverzeichnis

  • 1 https://taz.de/Teillegalisierung-von-Cannabis/!5950096/

Diesen Artikel teilen:

Diesen Artikel teilen:

Tags:

  • #Politik
  • #Recht

Erfahre mit unserem Newsletter mehr aus der Welt des Cannabis

Weitere Artikel

Kommentare (0)

Loading...

Du hast noch eine Frage, einen Tipp oder eine Anregung zum Artikel?

Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Hier kannst Du einfach einen Kommentar hinterlassen!

Kostenlos anmelden

Beliebte Artikel

  • stecklinge-spielplatz-greensby-news

    28.05.2024

    Leipzig: Über 700 Cannabisstecklinge auf Spielplatz ausgesetzt

    Ein Spielplatz in Leipzig ist ganz nebenbei zur (illegalen!) Plantage geworden. Über 700 Cannabisstecklinge wurden dort, eingepflanzt in zwei Hochbeeten,…

    Zum Artikel
  • cannabis-strafen-greensby-news

    28.05.2024

    Kaum Strafen für Cannabis-Konsumenten

    Obwohl die Strafen für den Konsum von Cannabis in der Öffentlichkeit teils unrealistisch hoch sind, hört man bisher quasi nichts…

    Zum Artikel
  • social-club-juli-greensby-news

    27.05.2024

    Social Clubs brauchen noch bis mindestens Juli...

    Nach der Legalisierung von Cannabis ist es erlaubt, Pflanzen für den Privatgebrauch selbst anzubauen, solange man die Vorschriften einhält.

    Zum Artikel
  • bayern-lauterbach-kritisiert-greensby-news

    27.05.2024

    Lauterbach meckert über Bayern

    In Bayern blockiert die CSU die Freigabe von Cannabis. Gesundheitsminister Karl Lauterbach kritisiert öffentlich die Doppelmoral der CSU.

    Zum Artikel