Ghost Train Haze

Cannamedical Sativa light

nicht verfügbar

THC: 16.5 %

CBD: < 1 %

Wirkstoff-Menge passt nicht? Hier sind weitere Konzentrationen vom selben Produkt

Immer noch nicht zufrieden? Hier geht es zu den ähnlichen Produkten
  • Genetik

    Sativa

  • Bestrahlung

    Unbestrahlt

  • Herkunft

    Herkunft Kanada

  • Hersteller

    Cannamedical

  • Kultivierung

    Maricann Inc

  • Markt

    Medizinisch

In Kanada hergestellt, besitzt die unbestrahlte Ghost Train Haze-Genetik ungefähr 22 % THC und hat eine CBD-Konzentration von weniger als 1 %. Die am häufigsten enthaltenen Terpene sind Terpinolen und β-Caryophyllen, die in Synergie mit anderen aktiven Inhaltsstoffen ein potenziell gastroprotektive und schmerzlindernde Eigenschaften haben können1,2, erzeugen ein würzig, fruchtiges Geschmacksprofil. Mit ihrem hohen THC-Gehalt kann die Sorte die Behandlung von Appetitverlust3, oder Schmerzen positiv beeinflussen.

 

  1. Rufino AT, Ribeiro M, Sousa C et al (2015): Evaluation of the antiinflammatory, anti-catabolic and pro-anabolic effects of E-caryophyllene, myrcene and limonene in a cell model of osteoarthritis, in: European Journal of Pharmacology 750, Amsterdam: Elsevier, S. 141–150.
  2. Piccinelli AC, Santos JA, Konkiewitz EC et al (2015): Antihyperalgesic and antidepressive actions of (R)-(+)-limonene, alpha-phellandrene, and essential oil from Schinus terebinthifolius fruits in a neuropathic pain model., in: Nutritional Neuroscience 18, London: Taylor & Francis, S. 217–224.
  3. Russo E.B. (August 2011): Taming THC: potential cannabis synergy and phytocannabinoid-terpenoid entourage effects, in: British Journal of Pharmacology (hrsg. Ritter J.), London: British Pharmalogical Society, S. 1344–1364.

Menge

Menge
1 150

Dosierung

mg
g

Rezeptangaben

Der Rezeptkonfigurator ist ein Produkt der Cannabis Apotheke

Historische Preise

Terpenprofil

Herstellerangabe

  • β-Caryophyllen (43 %)
  • Terpinolen (37 %)
  • d-Limonen (20 %)

Terpenanalyse

Bald verfügbar: Labormessungen zur exakten Bestimmung der in der Sorte enthaltenen Moleküle.

Cannabinoidprofil

Aktuelle Charge

Keine Daten.

Cannabinoidanalyse

Bald verfügbar: Labormessungen zur exakten Bestimmung der Cannabinoid-Konzentrationen.

Eigenschaften von Cannamedical Sativa light

Wirkung

Wie wirkt medizinisches Cannabis eigentlich? Klar ist: Sehr unterschiedlich, auch die Toleranz spielt hierbei eine große Rolle! Kannst Du die Wirkung, die der Hersteller in Aussicht stellt, bestätigen oder hat diese Sorte bei Dir einen ganz anderen Effekt?

Eigenschaft
Herstellerangabe
Nutzerangaben (1)

appetitanregend

0%

entzündungshemmend

0%

schmerzlindernd

0%

antidepressiv

100%

beruhigend

100%

körperlich beruhigend

100%

Anwendungsbereiche

Cannabis wirkt bei jedem Menschen anders und die Gesamtheit aller Inhaltsstoffe spielt dabei eine entscheidende Rolle. Diese Angaben beruhen teilweise auf Herstellerangaben, die sich aber meistens nur auf die Terpenkonzentration beziehen. Teilweise haben die Sorten sogar gar keine Angaben. Du kannst aber natürlich auch selbst bewerten, wogegen Dir diese Sorte am besten hilft.

Appetitlosigkeit

0%

Schmerzen

0%

Geschmack/Geruch

Die Meinungen zum Geruch und Geschmack gehen bei Cannabis oft stark auseinander. Manche riechen Erdbeeren, andere hingegen leichte Mango-Noten, der Nächste schmeckt ein Haze-Aroma im Abgang. Und, wie hat Dir diese Sorte persönlich geschmeckt? Oder bist Du mit den Herstellerangaben zu 100% einverstanden?

fruchtig

0%

Nadelhölzer

0%

scharf

0%

würzig

0%

Bewertungen

Rezensionen (1)

Loading...
  • Butendeich

    Verwendet gegen:

    • symptome - Aufmerksamkeitsschwierigkeiten Aufmerksamkeitsschwierigkeiten

    Ich war positiv überrascht

    vom 13.05.2024

    Die Knospen sind mit einer attraktiven Schicht aus Frost überzogen und fühlen sich knackig an, ohne dabei zu trocken zu sein. Der Duft und Geschmack sind zwar nicht übermäßig stark, aber dennoch angenehm. Sie erinnern mich an einen klassischen, waldigen Charakter, nicht an fruchtige Noten, was ich bevorzuge. Einen Vergleich mit OG Gushers kann... ich nicht ziehen. Die Wirkung ist deutlich spürbar und dauert bei mir etwa 2-3 Stunden an, was besonders hilfreich bei Muskelverspannungen und Rückenschmerzen ist. Ich benutze es gern auch tagsüber, trotz seiner starken Effekte. Für andere könnte es eher für den Nachmittag oder Abend geeignet sein.

    Eigenschaften & Anwendungsbereiche:

    • effect - antidepressiv antidepressiv
    • effect - beruhigend beruhigend
    • effect - körperlich beruhigend körperlich beruhigend

Zusammenfassung

0/5

aus 1 Bewertungen

Du möchtest diese Sorte bewerten? Dann los!

Kostenlos anmelden

Fragen und Antworten

Interaktionen (0)

Loading...

Nur beantwortete Fragen

  • Bisher hat sich noch niemand getraut eine Frage zu stellen…

Du hast eine Frage zu dieser Sorte? Hier wird Dir geholfen!

Kostenlos anmelden